Die Farbe des Feedbacks ist bereits ein erster Indikator dafür, wie das Feedback ausgefallen ist. Wenn Sie Smiley- oder Sterne-Fragen in Ihrem Feedbackformular nutzen, berechnet das System den Durchschnitt der abgegebenen Bewertungen und Sie sehen auf einen Blick, ob das Feedback gut oder eher nicht so gut ausgefallen ist. Die Farben sind wie ein Ampelsystem aufgebaut - von Rot über Orange bis Grün (1).

“Anonym” wird immer dann durch einen Namen ersetzt, wenn Sie das Vor- und Zuname-Fragelement verwenden und dieses ausgefüllt wird (2).

In der Kopfzeile, oben rechts, steht das Datum, die Uhrzeit und für welchen Standort/welche Umfrage das Feedback abgegeben wurde. Daneben finden Sie die Symbole zum Bearbeiten Ihres Feedbacks (3).

Neben den Kontext-Informationen (4), wie bspw., welche Honestly Software - Terminal oder Mobile Webseite oder welche Sprache benutzt wurde, sehen Sie, wie der Feedbackgeber auf Ihre Fragen geantwortet hat (5). Haben Sie Ihrem Fragebogen ein E-Mail-Feld hinzugefügt und der Feedbackgeber hat dieses ausgefüllt, können Sie ihm über den Antwort-Button (6) direkt zurückschreiben.

Did this answer your question?