Für bestimmte Frageelemente kann die Anzahl der möglichen Antworten auch nach der Erstellung eines Fragebogens nochmals bearbeitet werden.

Gehen Sie hierzu in den Bereich "Feedbackformulare" und wählen Sie Ihren Fragebogen aus. Wählen Sie dann die Frage, dessen Antwortskalierung Sie bearbeiten möchten, aus und klicken Sie oberhalb der Frage auf das "Bearbeiten"- Symbol:

Nun können Sie für Ihr Fragelement weitere Antwortmöglichkeiten hinzufügen. 

Für folgende Fragelemente ist das nachträgliche Bearbeiten der Antwortskalierungen möglich:

  • Einfach-Auswahl mit Skala
  • Einfach-Auswahl
  • Mehrfach-Auswahl

Bei diesen Frageelementen haben Sie die Möglichkeit, über "Auswahlmöglichkeiten hinzufügen" die Antwortskalen für Ihre Frage zu erweitern.

Vergessen Sie nicht Ihre Änderungen zu speichern.

Außerdem können Sie Antworten, die innerhalb einer Umfrage nach einer gewissen Zeit nicht mehr relevant sind, auch löschen, damit diese den Feedbackgebern nicht mehr angezeigt werden. Wurde zu den gelöschten Antworten in der Vergangenheit bereits Feedback abgegeben, ist dies nicht weiter kritisch - die Ergebnisse sind hiervon keinesfalls betroffen!

Für folgende Fragelemente ist das nachträgliche Bearbeiten der Antwortskalierungen nicht möglich:

  • Smileys

Bei der Erstellung eines Smiley Frageelementes haben Sie die Möglichkeit die Anzahl der Smileys (von zwei bis sechs) zu ändern. Bei einem bereits erstellten Frageelement des Typs Smilley ist dies nicht mehr möglich!

Hinweis: Falls Sie bei einer Smiley-Frage die Antwortmöglichkeiten bzw. die Anzahl der Smileys ändern möchten, sollten Sie die bisherige Frage ausblenden. 

Öffnen Sie hierfür das Bearbeitungsfenster der jeweiligen Frage ("Bearbeiten"-Symbol = Werkzeugschlüssel) und setzen Sie bei "Ausgeblendet" ein Häkchen. Fügen Sie danach eine neue Smiley-Frage mit der neuen Anzahl an Smileys hinzu. 

Vielleicht auch interessant?

Lesen Sie hier nach, wie Sie einen Fragebogen erstellen.

Lesen Sie hier nach, wie Sie eine Verzweigung in Ihren Fragebogen einbauen können.

Did this answer your question?