Der Bereich "Umfragen" und der Bereich "Feedbackformulare" beinhalten unterschiedliche Funktionen. 

In diesem Artikel erklären wir Ihnen den Unterschied zwischen diesen beiden Bereichen.

Der Bereich "Feedbackformulare":

  • Im Bereich "Feedbackformulare" geht es konkret um die Erstellung des Fragebogens und welche Fragen an den Feedbackgeber gestellt werden sollen.
  • Im Bereich "Feedbackformulare" können Sie beliebig viele Fragebögen anlegen, diese individuell anpassen und durch "Vorschau anzeigen" prüfen, wie viel Zeit Ihr Fragebogen in Anspruch nimmt und gleichzeitig auch Ihre erstellten Verzweigungen testen. 
  • Verwenden Sie zur Gestaltung Ihres Fragebogens verschiedene Frageelemente (z.B. Sterne, Smileys, Textfeld, Einfach- oder Mehrfach-Auswahl etc.), verzweigen Sie Fragen miteinander, sodass Fragen nur in Abhängigkeit von bestimmten Antworten angezeigt werden oder gruppieren Sie Ihre Fragen in unterschiedliche Themen, mithilfe von Sektionen.
  • Außerdem können Sie in diesem Bereich Ihren Fragebogen durch die Funktion "Mehrere Sprachen unterstützen" übersetzen und Ihren Feedbackgebern in verschiedenen Sprachen zur Verfügung stellen.

Hinweis: Einen Fragebogen können Sie nur löschen, wenn er mit keiner Umfrage verknüpft ist.

Dieser Artikel ist für Sie sicherlich auch interessant, da er eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erstellung eines Fragebogens im Honestly-Account enthält.

Der Bereich "Umfragen":

  • Der Bereich "Umfragen" bildet den "Rahmen" um die Fragen, die Sie in "Feedbackformulare" erstellt haben. 
  • Im Bereich Umfragen können Sie eine neue Umfrage erstellen und diese mit Ihrem Fragebogen verknüpfen. Hierzu müssen Sie diesen am besten vorher bereits angelegt haben. 
  • Sie können entweder eine bestehende Umfrage kopieren oder eine ganz neue Umfrage anlegen. 
  • Im Bereich "Umfragen" können Sie ein Logo hochladen, das auf der Startseite angezeigt wird, Sie können den Willkommens- bzw. Rückmeldetext bearbeiten oder der Umfrage bspw. auch einen Link hinterlegen (dies gilt jedoch nur für mobile Befragungen und wird am Ende der Umfrage angezeigt).

WICHTIG! Der wichtigste Unterschied ist jedoch, dass Sie die Umfrage auf Ihr Terminal aufspielen bzw. Ihrer mobilen Befragung (Link/QR-Code) hinterlegen und NICHT den Fragebogen. Durch die Verknüpfung zwischen "Umfragen" und "Feedbackformulare" weiß das System, welche Fragen den Feedbackgebern angezeigt werden sollen.

Deswegen: Vergewissern Sie sich vor dem Start jeder Umfrage, dass Sie eine Umfrage im Bereich "Umfragen" angelegt und mit dem richtigen Fragebogen verknüpft haben!


Möchten Sie Ihre Umfrage per Link oder QR-Code an Ihre Feedbackgeber versenden, lesen Sie hier nach, wie das geht.
Verbinden Sie Ihren Fragebogen mit Ihrer Umfrage. Lesen Sie hier die Schritt-für-Schritt Anleitung.

Did this answer your question?