Verzweigungen werden dafür verwendet, bestimmte Fragen nur in Abhängigkeit von den Antworten der Mitarbeiter anzeigen zu lassen. Zum Beispiel wird die Frage "Warum waren Sie unzufrieden?" nur dann angezeigt, wenn die VORHERIGE Frage mit "sehr unzufrieden" oder "unzufrieden" beantwortet wurde.

Gehen Sie in den Bereich "Umfragen" und klicken Sie auf "Bearbeiten" der Umfrage, in der Sie die Verzweigung einbauen möchten:

Gehen Sie als nächstes in den 2. Schritt "Fragen". Klicken Sie auf die betreffende Frage und dann auf das Verzweigungssymbol (rechts im Bild; 3. Symbol von links):

1.) Wählen Sie die Antwortmöglichkeit aus, bei der Sie die Verzweigung einbauen möchten. Z.B. NUR bei "sehr unzufrieden" oder "unzufrieden" soll eine bestimmte Frage nachfolgen.

2.) Wählen Sie aus, welche Art von Verzweigung Sie einbauen möchten.

3.) Wählen Sie aus, bei welcher/n NACHfolgenden Frage/n die Verzweigung angewandt werden soll. Voraussetzung: Es müssen bereits Folgefragen definiert worden sein. In einer Folgefrage könnten Sie bspw. nach den Gründen oder Verbesserungsvorschlägen fragen.

Speichern Sie die Verzweigung, indem Sie auf "Hinzufügen" klicken. Daraufhin erscheint diese in einer Liste:

Über das "x" können Sie bestehende Verzweigungen wieder löschen. 

Über das oberste "X" können Sie aus der Verzweigungssicht wieder in die Fragenübersicht zurückwechseln.

In Ihrer Fragenübersicht sehen Sie, welche Fragen verzweigt sind. Hierfür erscheint in der oberen rechte Ecke der Frage das Verzweigungssymbol. 

Über die Vorschau-Funktion können Sie prüfen, ob die Verzweigung korrekt angelegt wurde, bevor Sie die Umfrage aktivieren.

Folgender Artikel ist für Sie eventuell auch von Interesse:

Did this answer your question?